Finanzielle Autonomie

Sichere Dein Einkommen.

Finanzielle Autonomie

Sichere Dein Einkommen.

Warum sinnvoll

Bevor es an den Aufbau Deines Vermögens geht, solltest Du dafür sorgen, dass Deine Einnahmen auch dann gesichert sind, wenn Du auf Grund von Krankheit, Unfall oder Tod ausfällst. Gerade bei Familien kommt es darauf an, dass der Versorger sehr gut abgesichert ist, da von dessen Arbeitskraft meist die finanzielle Zukunft des Partners und der Kinder abhängt. Zunächst sollte also die Lebensgrundlage gesichert sein.

Leistungen

Lebensgrundlagen sichern

Für die Analyse zur Absicherung Deiner Lebensgrundlagen greifen wir auf Deine bereits erfassten Basisdaten zu. Hierzu hast Du von mir einen Zugang zu einem Online-Fragebogen erhalten bzw. kannst diesen über den Link ausfüllen. In einem Online-Meeting definieren wir für jeden Bereich Dein persönliches Versorgungsziel und stellen die bereits existierende private und gesetzliche Versorgung gegenüber. Über dieses Verfahren bestimmen wir Deine persönliche Versorgungslücke und Du weißt nun konkret, an welchen Stellen Nachholbedarf existiert.

Arbeitsunfähigkeit

Bestimmung Deines Versorgungsstatus sowie Vorsorgebedarfs bei bei längerer Krankheit.

Berufsunfähigkeit

Bestimmung Deines Versorgungsstatus sowie Vorsorgebedarfs bei Berufsunfähigkeit.

Hinterbliebenenschutz

Bestimmung Deines Versorgungsstatus sowie Vorsorgebedarfs bei Tod.

Pflegebedürftigkeit

Bestimmung Deines Versorgungsstatus sowie Vorsorgebedarfs im Pflegefall.

Gesundheitsversorgung

Bestimmung Deines Versorgungsstatus sowie Vorsorgebedarfs bei lückenhaftem Krankenversicherungsschutz.

Folgekosten bei Invalidität

Bestimmung Deines Versorgungsstatus sowie Vorsorgebedarfs bei Unfällen mit schwerwiegenden Folgen.

Häufige Fragen

Versorgungsstatus vs. Versorgungsbedarf

Vorsorgebedarf bei Arbeitsunfähigkeit

Nach dem Ende der Entgeltfortzahlung durch Deinen Arbeitgeber würdest Du nach Abzug Deines Beitrags zur Arbeitslosen-, Pflege- und Rentenversicherung Krankengeld in Höhe von schätzungsweise 2.967 € pro Monat erhalten. Mit Deinem aktuellen monatlichen Nettoeinkommen von 4.000 € als Versorgungsziel beläuft sich Dein privater Vorsorgebedarf auf 1.033 € pro Monat beziehungsweise 34 € pro Tag.

Vorsorgebedarf bei Arbeitsunfähigkeit

Nach dem Ende der Entgeltfortzahlung durch Deinen Arbeitgeber würdest Du nach Abzug Deines Beitrags zur Arbeitslosen-, Pflege- und Rentenversicherung Krankengeld in Höhe von schätzungsweise 2.967 € pro Monat erhalten. Mit Deinem aktuellen monatlichen Nettoeinkommen von 4.000 € als Versorgungsziel beläuft sich Dein privater Vorsorgebedarf auf 1.033 € pro Monat beziehungsweise 34 € pro Tag.

Vorsorgebedarf bei Berufsunfähigkeit

Im Folgenden betrachten wir Deine Versorgungssituation für die möglichen Risiken a. Berufsunfähigkeit, b. teilweise Erwerbsminderung und c. volle Erwerbsminderung.

a. Berufsunfähigkeit besteht, wenn Du aufgrund Deines gesundheitlichen Zustands Deinen aktuellen Beruf dauerhaft nicht mehr ausüben, in einem anderen Beruf aber noch mindestens sechs Stunden täglich tätig sein kannst. In diesem Fall würdest Du keine Rente aus der gesetzlichen Rentenversicherung erhalten.

b. Teilweise Erwerbsminderung besteht, wenn Du aufgrund Deines gesundheitlichen Zustands Deinen aktuellen Beruf dauerhaft nicht mehr ausüben und auch in jedem anderen Beruf nur noch zwischen drei und weniger als sechs Stunden täglich tätig sein kannst. In diesem Fall hättest Du einen Anspruch auf gesetzliche Rente wegen teilweiser Erwerbsminderung. Diese beliefe sich schätzungsweise auf 425 € pro Monat.

Es verbleibt ein Vorsorgebedarf von 2.375 € pro Monat.

Vorsorgebedarf bei Berufsunfähigkeit

Im Folgenden betrachten wir Deine Versorgungssituation für die möglichen Risiken a. Berufsunfähigkeit, b. teilweise Erwerbsminderung und c. volle Erwerbsminderung.

a. Berufsunfähigkeit besteht, wenn Du aufgrund Deines gesundheitlichen Zustands Deinen aktuellen Beruf dauerhaft nicht mehr ausüben, in einem anderen Beruf aber noch mindestens sechs Stunden täglich tätig sein kannst. In diesem Fall würdest Du keine Rente aus der gesetzlichen Rentenversicherung erhalten.

b. Teilweise Erwerbsminderung besteht, wenn Du aufgrund Deines gesundheitlichen Zustands Deinen aktuellen Beruf dauerhaft nicht mehr ausüben und auch in jedem anderen Beruf nur noch zwischen drei und weniger als sechs Stunden täglich tätig sein kannst. In diesem Fall hättest Du einen Anspruch auf gesetzliche Rente wegen teilweiser Erwerbsminderung. Diese beliefe sich schätzungsweise auf 425 € pro Monat.

Es verbleibt ein Vorsorgebedarf von 2.375 € pro Monat.

Vorsorgebedarf bei Pflegebedürftigkeit

Bei einem Versorgungsziel in Höhe von 3.500 € beläuft sich Dein privater Vorsorgebedarf in der dargestellten Pflegesituation auf 1.495 € pro Monat beziehungsweise 50 € pro Tag. Für die dargestellte Pflegesituation verbleibt ein Vorsorgebedarf von 695 € pro Monat beziehungsweise 23 € pro Tag

Vorsorgebedarf bei Pflegebedürftigkeit

Bei einem Versorgungsziel in Höhe von 3.500 € beläuft sich Dein privater Vorsorgebedarf in der dargestellten Pflegesituation auf 1.495 € pro Monat beziehungsweise 50 € pro Tag. Für die dargestellte Pflegesituation verbleibt ein Vorsorgebedarf von 695 € pro Monat beziehungsweise 23 € pro Tag

Du möchtest Dich persönlich beraten lassen?

Dann buche jetzt einen Termin für eine Beratung per Video oder Telefon. Ich nehme mir die Zeit für alle Deine Fragen.

Du möchtest Dich persönlich
beraten lassen?

Dann buche jetzt einen Termin für eine Beratung per Video oder Telefon. Ich nehme mir die Zeit für alle Deine Fragen.

Das könnte Dich interessieren

Das könnte Dich interessieren

Finanzielle Anatomie

Wo stehst Du aktuell?

Finanzielle Architektur

Plane Deine Finanzen.

Digitaler Kundenordner

SIMPLR macht Dein Leben leichter.

simplr App & Web in 3 Minuten

Mit simplr hast Du alle Deine Versicherungen in einer App & Web. Für alle Verträge hast Du mich als Deinen persönlichen Ansprechpartner.

Keine Verpflichtungen, jederzeit kündbar

simplr App & Web
in 3 Minuten

Mit simplr hast Du alle Deine Versicherungen in einer App & Web. Für alle Verträge hast Du mich als Finanzmanager.

Keine Verpflichtungen, jederzeit kündbar

Menü